BGPP lehnt den Wechsel auf das Anordnungsmodell ab

15.08.2019

 

Der Bundesrat schlägt einen Systemwechsel vor: Psychologinnen und Psychologen sollen künftig auf ärztliche Anordnung selbständig tätig sein können. 

Die BGPP sieht im Wechsel auf das Anordnungsmodell durch Aufnahme der psychologischen Psychotherapeuten und Psychotherapeutinnen grosse Risiken für die längerfristige psychiatrische Grundversorgung und lehnt diese daher ab.

Im Namen der Berner Psychiaterinnen und Psychiater hat die BGPP diese Bedenken gegenüber der Ärztegesellschaft des Kantons Bern kundgetan.